Mein soziales Projekt

“1 Cent für jeden Euro”

Das Kinderhilfenzentrum ist eine Einrichtung des Städtischen Jugendamtes Düsseldorf. Seine Mitarbeiter setzen sich für Kinder, Jugendliche und Familien ein, die durch individuelle, gesellschaftliche oder soziale Belastungssituationen ihre Kinder nicht ausreichend versorgen können oder die Entwicklung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen gefährdet ist. Ziel ist es, mit fachlichem Wissen, mit Erfahrung und mit der Persönlichkeit der Mitarbeiter das Selbstvertrauen der Kinder, Jugendlichen und Familien zu stärken, sie bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit und der Gestaltung eines selbstbestimmten Lebens zu unterstützen.

Das Kinderhilfezentrum wird seit 1972 vom Freundeskreis e.V finanziell und ideell unterstützt. In diesem Förderverein engagieren sich Bürgerinnen und Bürger aus Düsseldorf für die mehreren hundert Kinder ehrenamtlich. Mein Engagement ist, dass ich Rahmen einer Vorstandstätigkeit für den Freundeskreises mit dafür sorgen kann, dass die Kinder, Jugendlichen und Familien nicht nur finanziell unterstütz werden, sondern auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter optimiert werden und wir durch eigene Initiativen und Mitarbeiter Projekte und Themen realisieren können, die durch die Mittel einer Stadt nie realisiert werden würden.

Mit einer Beauftragung unterstützen Sie auch meine Aktion “1 Cent für jeden Euro”. Ich spende 1% meines Gewinns, den ich mit meiner Beratung erwirtschafte, für die Projekte des Freundeskreises.

Mehr über die Arbeit des Kinderhilfezentrums im Jugendamt der Stadt Düsseldorf finden Sie hier.
Mehr über die Projekte und die Arbeit des Freundeskreises erfahren Sie auf der homepage hier.

 Wenn Sie auch spenden möchten, folgen Sie dem Link hier.

Share and Enjoy:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google